summaery2016: Projekte

Mensch & Raum

Projektinformationen

eingereicht von

Tobias Wolf

Mitwirkende

Lehrende

Prof. Ursula Damm, Martin Schied

Fakultät / Bereich:
Kunst und Gestaltung

Studiengang:
Medienkunst/Mediengestaltung (Bachelor of Fine Arts (B.F.A.))

Art der Präsentation

Abschlussarbeit

Semester

Sommersemester 2016

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Coudraystraße 13a

Teilnahme an den Bauhaus Essentials und dem GRAFE Kreativpreis 2020

Links

http://tobiaswolf.me/menschundra...

Projektbeschreibung online

Der Mensch, der Lebendige, der Organische, der Sinnliche, der Beseelte, findet sich wieder im Raum, dem Unbelebten, dem Statischen, dem Physikalischen, dem Kubischen.

Die Arbeit ›Mensch & Raum‹ von Tobias Wolf ist der Versuch den Dualismus zwischen Mensch und Raum aufzubrechen: Der Herzschlag des Menschen wird auf den ihm umgebenden Raum übertragen. Der Raum wird lebendig und zum Spiegel des Innersten.

Als Besucher der interaktiven Installation erhält man einen Pulsmesser und betritt einen kubischen Raum. Der Raum nimmt den Herzschlag des Besuchers an.

Nur am Samstag zwischen 14 und 18 Uhr geöffnet.


E-Mail: tobias.fabian.wolf[at]uni-weimar.de

Ausstellungs- / Veranstaltungsort