summaery2016: Projekte

"I am Not sorry, toll"

Projektinformationen

eingereicht von

Anna-Maria Weiß

Mitwirkende

Lehrende

Peter Heckwolf

Fakultät / Bereich:
Kunst und Gestaltung

Studiengang:
Kunst und Design/Freie Kunst/Medienkunst (Doctor of Philosophy (Ph.D.))

Art der Präsentation

Präsentation

Semester

Sommersemester 2016

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Sophienstiftsplatz - kiosk.6

Teilnahme an den Bauhaus Essentials und dem GRAFE Kreativpreis 2020

Links

http://annamariaweiss.de
http://markepunktsechs.de/page/k...
http://markepunktsechs.de/page/a...

Projektbeschreibung online

"I am not sorry, toll"


Ätzradierung auf Bütte / 3,0 m x 1,5 m



Wir alle gehen Verbindungen ein.
Wir machen Fehler.
Wir treffen Entscheidungen.
Wir erleben Angst und Liebe im Sekundentakt.
Wir haben eine Vergangenheit.

Ich verbinde mich.
Ich mache Fehler.
Ich habe Angst.
Ich liebe.
Ich war.

Ich begebe mich auf die Suche im Meer meiner Verbindungen –
Ich kratze und ätze mich bis zum Grund –
verliere mich in Wut und Angst.


erahne Schuld

erkenne Schuld

-das Perpetuummobile der Angst.


Ich möchte mir vergeben und sagen




„I am Not sorry“






E-Mail: anna.maria.weiss[at]posteo.de

Ausstellungs- / Veranstaltungsort