summaery2017: Projekte

Gellenkirche Hiddensee – Ein musischer Erlebnisort

Projektinformationen

eingereicht von

Luise Nerlich

Mitwirkende

Charlotte Arendt, Tom Behammer, Eicke Entzian, Jonas Geyer, Valentin Gies, Franziska Gödicke, Cornelius Hottenrott, Julia Lagemann, Julia Reinhardt, Jakob Schubert, Linh Tran, Emil Tuffner, Carolin Vogt, Maximilian Wiessalla, Ting-Yi Yang

Lehrende

Prof. Dipl.Ing. Dipl.Des. Bernd Rudolf und Dr. Luise Nerlich

Fakultät / Bereich:
Architektur und Urbanistik

Studiengang:
Architektur (Bachelor of Science (B.Sc.))

Art der Präsentation

Präsentation

Semester

Sommersemester 2017

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Freifläche 7 / outside 7 (zw. green:house und Berkaer Straße)

Teilnahme an den Bauhaus Essentials und dem GRAFE Kreativpreis 2018

Links

https://www.uni-weimar.de/de/arc...

Kooperationspartner:
Freundeskreis der Bauhaus-Universität Weimar e.V.
BEYER Ing.- Holzbau GmbH & Co KG, Dittersdorf
Architektenkammer Thüringen, Erfurt
Jörg Lammert GEROTEKTEN, Weimar
Adolf Würth GmbH & Co. KG
Low & Bonar GmbH, Fulda

Projektbeschreibung online

Präsentiert wird in Erinnerung an die ehemalige Gellen-Kirche auf der Insel Hiddensee ein temporärer Erlebnisraum, der die Naturwahrnehmung mit individuellen und gemeinschaftlichen musischen Erlebnissen anreichert. Der Prototyp im Maßstab 1:1, der im Rahmen der Summaery 2017 auf der Freifläche zwischen green:house und Berkaer Strasse aufgebaut wird, soll eine anschließende Umsetzung zum Standort auf Hiddensee erfahren.

Entwurfsgrundlagen sind eine kritische Reflexion der Entwurfsergebnisse des ersten Semesters, die Idee der Wandlung temporärer Mikroarchitekturen, Materialresistenz, Montagefreundlichkeit, Naturnähe, Nachhaltigkeit dank einer Einbettung in existierende Kreisläufe und ein schonender Umgang mit allen Ressourcen.


E-Mail: luise.nerlich[at]uni-weimar.de

Ausstellungs- / Veranstaltungsort

Veranstaltungen

14.07.2017 19:00 – 14.07.2017 20:00
Freifläche 7 / outside 7 (zw. green:house und Berkaer Straße), Gellenkirche Hiddensee – Ein musischer Erlebnisort

Arthur Kohlhaas und Co. – Jazzmusik unter freiem Himmel

Jazz-Konzert im musischen Erlebnisort der Gellenkirche Hiddensee

15.07.2017 18:30 – 15.07.2017 19:00
Freifläche 7 / outside 7 (zw. green:house und Berkaer Straße), Gellenkirche Hiddensee – Ein musischer Erlebnisort

Pin-Hsuan Lin – Violinen-Solo, Bach Partita III Preludio

Violinen-Solo- Konzert von Pin-Hsuan Lin, Bach Partita III Preludio

15.07.2017 19:00 – 15.07.2017 20:00
Freifläche 7 / outside 7 (zw. green:house und Berkaer Straße), Gellenkirche Hiddensee – Ein musischer Erlebnisort

Jakob Schubert – “Simple Impro” (Klavier)

Klavierimprovisationen mit Jakob Schubert

16.07.2017 15:00 – 16.07.2017 16:00
Freifläche 7 / outside 7 (zw. green:house und Berkaer Straße), Gellenkirche Hiddensee – Ein musischer Erlebnisort

Lightcap – Indiefolk aus Halle

Lightcap – Indiefolk aus Halle