summaery2018: Projekte

(working title) IV female photographers / "Nur Plastik kann mich retten."

Projektinformationen

eingereicht von

Lusha Ye

Mitwirkende

Lusha Ye

Lehrende

Prof.Hermann Stamm, Dr.Ulrike Mothes

Fakultät / Bereich:
Kunst und Gestaltung

Studiengang:
Visuelle Kommunikation/Visuelle Kulturen (Master of Arts (M.A.))

Art der Präsentation

Ausstellung

Semester

Sommersemester 2018

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Ernst-Kohl-Straße 23 - Other Music Academy

interessant für Kinder

Teilnahme an den Bauhaus Essentials und dem GRAFE Kreativpreis 2019

Projektbeschreibung online

Plastik oder Kunststoff, der uns alle in unzähligen Varianten täglich umgibt, stellt das Hauptmedium und Material meiner Arbeiten dar. Seit geraumer Zeit beschäftige ich mich mit Umweltverschmutzung, besonders der Plastikverschmutzung und der damit einhergehenden Veränderung unsere Umgebung.
“Nur Plastik kann mich retten.” - natürlich ist es eine ironische Aussage. Meine Sorgen und Gedanken bezüglich Plastikverschmutzung werden mir ein großes Motiv eröffnen, um damit eine künstlerische Auseinandersetzung zu schaffen. Mit meiner Fotografie und performativer Kurzfilm und befasst sich mit
der komischen Beziehung zwischen Mensch und Plastik. Es reflektiert die schrecklichen Wegwerf-Gewohnheiten des Menschen und stellt ebenso ein Erinnern an unsere Invasion der Umwelt dar. Ich will aber damit keinen moralischen Zeigefinger erheben, vielmehr versuche ich, im spielerischen Umgang mit dem Dargestellten die Wahrnehmung zu irritieren und Ambivalenzen aufzuzeigen.

Ausstellungs- / Veranstaltungsort