summaery2018: Projekte

Data driven Objects // Trommelwirbel

Projektinformationen

eingereicht von

Leoni Fischer

Mitwirkende

Pauline Temme, Leoni Fischer, Anas Alnayef, Sujay Shalawadi ,He Ren, Tsung-Jen Pu

Lehrende

Prof. Dr. Eva Hornecker, Dipl. Hannes Waldschütz

Fakultät / Bereich:
Kunst und Gestaltung,
Medien

Studiengang:
Produkt-Design (Bachelor of Arts (B.A.)),
Computer Science and Media (englischsprachig) (Master of Science (M.Sc.)),
Human-Computer Interaction (Master of Science (M.Sc.))

Art der Präsentation

Installation

Semester

Sommersemester 2018

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Bauhausstraße 11
    (Foyer im Erdgeschoss)

Teilnahme an den Bauhaus Essentials und dem GRAFE Kreativpreis 2019

Links

https://tdrm.fiff.de/cluster.php
https://musik-gillhaus.de

Kooperationspartner:
Musik Gillhaus GmbH, Freiburg


Tihange-Doel Radiation Monitoring Project (TDRM)

Projektbeschreibung online

Daten sind allgegenwärtig. Sie umgeben uns ständig und beeinflussen aktiv unsere Umwelt. Doch während wir immer neue Datenmengen produzieren drängt die Frage nach einer intuitiven, lesbaren Art der Datenvisualisierung immer mehr in den Fokus.

TRDM ist ein Netzwerk zur Überwachung der Strah- lenbelastung durch die Atomkraftwerke Tihange und Doel in Belgien. Das von uns verwendete Datenset erstellt regelmäßige Updates von Sensoren, die an verschiedenen Orten in der Region platziert sind. Ziel unseres Projekts ist eine Installation nach dem Prinzip der „Data Physicalisation“, welche die Daten physisch nachvollziehbar darstellt und Raum für eigene Interpretationen und Schlussfolgerungen schafft. Jedes geographische Sensorcluster nimmt die Form einer trommelartigen Installation an. Ein dunkler, unruhiger Trommelwirbel als Output der Installation wird durch die Daten selbst in Echtzeit generiert, während jede Variation der Sensordaten durch eine Änderung des Rhytmus angezeigt wird. Die geschaffene Geräuschkulisse schafft Raum für den Besucher über die allgegenwärtige Bedrohung durch atomare Strahlenbelastung zu reflektieren.

Ausstellungs- / Veranstaltungsort