summaery2018: Projekte

blablabla * ... akzeptiert

Projektinformationen

eingereicht von

Annika Scherwat

Mitwirkende

Lehrende

Ricarda Löser, Ph.D. Kunst und Design

Fakultät / Bereich:
Kunst und Gestaltung

Studiengang:
Visuelle Kommunikation (Bachelor of Arts (B.A.))

Art der Präsentation

Ausstellung

Semester

Sommersemester 2018

Ausstellungs- / Veranstaltungsort
  • Marienstraße 1b
    (004)

Teilnahme an den Bauhaus Essentials und dem GRAFE Kreativpreis 2019

Projektbeschreibung online

Das Projekt entstand im Rahmen des Buchprojektes "Plan B" und beschäftigt sich thematisch mit allgemeinen Geschäftsbedingungen, kurz AGB, die den im Voraus festgelegten Inhalt von Verträgen darstellen und umgangssprachlich auch als Kleingedrucktes bezeichnet werden. Dieses Kleingedruckte ist leicht zu übersehen und unterschätzen, es sind scheinbar beiläufige Zusätze, die man schnell überfliegt und sein Häkchen zur Zustimmung setzt. Ansonsten würde man auch rund 3 Monate im Jahr damit verbringen, AGBs zu lesen. Zur gestalterischen Umsetzung der Aufgabenstellung „Plan B“ ist in diesem Buch das vorher definierte Kleingedruckte so klein gedruckt, dass man es mit bloßen Auge kaum lesen kann - entsprechend dem Plan A. Es springt einem aber förmlich entgegen, sobald man eine Lupe verwendet, entsprechend dem Plan B. Und diese aufspringenden Inhalte werden schockieren, verwundern und dazu auffordern AGBs ernst zu nehmen. Man unterschreibt täglich den Beleg zur Kartenzahlung, schließt nebenbei einen Vertrag ab und nutzt Produkte, wie Kosmetika und Lebensmittel (Plan A). Bei all diesen Dingen findet man jedoch auch etwas Kleingedrucktes und sollte sich der Herausforderung stellen diesem Aufmerksamkeit und Zeit zu schenken (Plan B).

Ausstellungs- / Veranstaltungsort